One Never Kills for Love

Gesellschaft/Krimi, Frankreich/Kanada 2021

Sie treffen sich in der Dunkelheit der Nacht. Frauen, Schwestern, Freundinnen: eine feministische Gruppe, die sich zusammenfindet, um Schriftzüge an den Wänden Montreals zu hinterlassen. Ihre Aufgabe: das Bewusstsein für die Beendigung der systemischen Gewalt gegen Frauen und Minderheiten zu schärfen. Schlichte Collagen für eine starke Botschaft: Frauenmorde müssen aufhören!
16 Min.
HD
Ab 16 Jahren
Sprache:
Französisch
Untertitel:
EnglischFranzösisch

Auszeichnungen

Carrousel International du Film de Rimouski 2022 Preis für den besten Kurzfilm
Festival du Film Étudiant de Québec 2022 Kinomada-Preis
Festival du Film Jeune de Lyon 2021 Erwähnung beim Preis der Dokumentarfilmjury

Weitere Informationen

Drehbuch:

Manon Testud

Kamera:

Manon Testud

Montage:

Manon Testud

Produktion:

Manon Testud

Originalsprache:

Französisch

Format:

1,85:1 HD, Farbe

Altersfreigabe:

Ab 16 Jahren

Sprache:

Französisch

Untertitel:

EnglischFranzösisch

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database